J. Steenbergen, Alt, F

Steenbergen Zwetschge Freisteller Steenbergen Buchs Freisteller Steenbergen Buchs dekoriert Kautschuk Freisteller
ohne MWSt. inkl. MWSt.
Zwetschgenholz 1033,61 € 1230,– €
Maracaibo-Buchsbaum 1033,61 € 1230,– €
europäischer Buchsbaum 1428,57 € 1700,– €
Grenadill 1428,57 € 1700,– €
Buchsbaum, gebeizt, mit Zierringen aus marmoriertem Kautschuk auf Anfrage auf Anfrage
Aufpreis für Monturen aus Kunstelfenbein 319,33 € 380,– €

Jan Steenbergen (1676 – 1752) arbeitete in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Amsterdam als Hersteller von Holzblasinstrumenten, vor allem Oboen und Blockflöten. Eine sehr schön gearbeitete und auch gut erhaltene Altblockflöte befindet sich heute in der Sammlung F. Bruggen, der sie auch zu Einspielungen seiner Plattenaufnahmen nutzte.

Der von uns gefertigte Nachbau ist auf moderne Stimmtonhöhe von a=442 Hz umkonstruiert, wobei wir viele Klang- und Spieleigenschaften des Originals erhalten konnten. Wir bauen die Steenbergen-Altblockflöte in Maracaibo- oder Zwetschgenholz; diese Hölzer bieten wir als preiswerte Alternative an. Außerdem fertigen wir Instrumente in europäischem Buchsbaum sowie Grenadill, auf besonderen Wunsch hin auch mit elfenbeinfarbigen Monturen (gegen Aufpreis).

Hörbeispiel

Steenbergen 440 Hz - Zahnhausen: Einsamer Wanderer aus Winterbilder